Rezepte

Rezepte für Jedermann!

Kalbshaxe – mit Wurzelgemüse und Bier

Für 4 Personen:

Zutaten:

1 Kalbshaxe
1TL Honig
1TL Senf
3 rote Zwiebeln
1 Karotte
¼ Knollensellerie
2 Petersilienwurzeln
2 Tomaten
1 Flasche Dunkles Bier
400ml Kräftiger Kalbsfond  (aus dem Glas)
1 Thymianzweig
1 Estragon Stängel
Salz
Pfeffer ( aus der Mühle )


Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 170°C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Für die Kalbshaxe Honig und Senf verrühren und die Haxe damit einstreichen, salzen und pfeffern.
  2. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden, Karotte, Sellerie und Petersilienwurzeln schälen und würfeln, die Tomaten in Stücke schneiden. Alles in ein tiefes Blech geben, die Haxe daraufsetzen, das Bier angießen.
  3. Die Haxe im Ofen auf der mittleren Schiene 1 ½ Stunden garen. Dann den Kalbsfond angießen. Die Haxe weitere 3 ½ Stunden garen, dabei immer wieder mit der Flüssigkeit übergießen. Thymian und Estragon 20 Minuten vor Ende der Garzeit dazugeben. Die Haxe tranchieren und mit der Schmorflüssigkeit servieren.